TTV Garsten News


Meisterschaft  - Herbst 2022 - Spielvorschau zur - 2. Runde

Team Tag Uhrzeit Gegner Heim Auswärts 
1

 

 

Freitag, 07.10.2022

 

19:30

ASKÖ TTC Steyr 1

x

 

2

 

 Montag, 03.10.2022

 

19:30 Ernsthofen 3

x

 
 3

 

 

   

 

                                                                                                

                                                                                                                                      

Bericht  zur  1. Herbstrunde der OÖ. - Meisterschaft 2022-2023

Team  1 –  7:7 Unentschieden - Regionalklasse Steyr Umg./LL (431) Tabellenplatz Nr. 5

 

Gegen den Favoriten Ernsthofen 2 erreichte das Team 1 des TTV Garsten ein unerwartetes Unentschieden. Zwar mussten die Ernsthofner ihren besten Spieler wegen Krankheit  vorgeben, aber das trübte die Freude keineswegs. Zu Beginn lag man nach vier Spielen mit 1:3 im Rückstand. Bei den Doppelpaarungen gingen Wühl/Doppelbauer als Sieger vom Platz hingegen mussten sich Kastner/Weizenauer geschlagen geben. Nach der zweiten Runde führte Ernsthofen mit 6:4 aber dann drehten die Garstner das Spiel und gewannen 3 Spiele in Folge zum 7:6. Im Entscheidungsspiel musste sich Paul Doppelbauer gegen Hans Handorfer erst im fünften Satz geschlagen geben.

Die Einzelsiege für die Garstner erzielten Markus Kastner, Christoph Weizenauer u. Johannes Wühl je 2:1

 

 

Nächste Runde:  Freitag, 07.10.2022 um 19:30 gegen ASKÖ TTC Steyr 1 in der NMS Garsten.

   

 + ZU DEN ERGEBNISSEN...

 

 

 

Team  2 – 8:4 Sieg  – Bezirksklasse Steyr Umg. Süd  (631) – Tabellenplatz Nr. 4

 

Die zweite Mannschaft des TTV Garsten gewann das erste Spiel der neuen Saison bei WSV Trattenbach 3 mit 8:4. Stark präsentierte sich Roland Pollak (2:1), der gemeinsam mit Michael Schwaiger (2:1) auch das Doppel gegen Großauer/Korner gewinnen konnte. Norbert Bachl (1:1) und Hartmuth Wilhelm (1:1) überraschten – nach einer sehr starken Vorstellung blieben auch sie im Doppelspiel gegen Handstanger-Deimling/ Schwarzlmüller siegreich. Ein erster wichtiger Schritt in Richtung Klassenerhalt ist damit geschafft.

 

 

Nächste Runde:  Montag, 03.10.2022 um 19:30 gegen Ernsthofen 3 in der NMS Garsten.

  

+ ZU DEN ERGEBNISSEN...

 

 

Vereinsmeisterschaft  beim  TTV Garsten  2022

 

Vereinsmeister

2022:

 

Johannes Wühl

 

 

 

 

 

 

Bei der im Jänner 2022 abgehaltenen Vereinsmeisterschaft gewann Johannes Wühl vor Christoph Weizenauer und Markus Kastner

 

 

Wir gratulieren herzlich

 

 

 

 

Gedenken an DI. Christian Humer

10.09.1980 - 19.06.2021

 

Er verstarb plötzlich und unerwartet am 19.06.2021 und erfüllt uns mit großer Trauer.

Christian interessierte sich schon als 13 jähriger für den Tischtennissport. 2010 führte ihn seine Tischtenniskarriere zum Tischtennisverein Garsten, für den er die letzten 11 Jahre im Einsatz war. Er wurde 2016 Vereinsmeister und war bis zuletzt eine große Stürze in der ersten Mannschaft.

Christian war nicht nur sportlich ein großer Gewinn für den Verein – wir verlieren mit ihm einen sehr sympathischen, ruhigen, freundlichen aber auch zielstrebigen Sportler, der bei allen Vereinskollegen sehr beliebt war.

 

 

Jahreshauptversammlung 2021

Am 02.07.2021 findet die Jahreshauptversammlung des TTV Garsten um 19:30 Uhr im Gasthaus Boigerstadl statt. Alle Vereinsmitglieder sind dazu herzlich eingeladen.

 

Tagesordnung:      1. Bericht des Obmanns

                                  2. Bericht des Kassiers

                                  3. Entlastung des Kassiers

                                  4. Bericht des Spielleiters und Spielführers

                                  5. Spielbetrieb 2021 / 2022 (Mannschaftsaufstellungen)

                                  6. Allfälliges 

 

 

Alle Anträge können bis Dienstag, 29. Juni schriftlich (auch via email doppelbauer.paul@aon.at möglich) an Paul Doppelbauer, Windnerstraße 2, 4451 Garsten, eingebracht werden. Sie werden unter Punkt 6 (Allfälliges) behandelt.

 

 Mit sportlichen Grüßen

 

       Paul Doppelbauer, Obmann                                       Michael Schwaiger, Schriftführer